Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 05. Dezember 2020
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Prednisolon reduziert Entzugskopfschmerzen nicht

Bei analgetikainduzierten Kopfschmerzen ist das Absetzen der Analgetika die Therapie der Wahl, ist aber oft mit starken Entzugskopfschmerzen verbunden. Eine kleine Pilotstudie von 2004 lies vermuten, dass Prednisolon in der Entzugsphase die Kopfschmerzen reduziert. Dies wurde nun in einer grösseren Studie überprüft.

In die randomiserte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie wurden zwischen August 2003 und November 2005 100 Patienten im Alter zwischen 18 und 70 Jahren mit analgetikainduzierten Kopfschmerzen eingeschlossen. Der Analgetikaentzug erfolgte stationär mit entweder Prednisolon (60mg Tag 1 und 2, 40mg Tag 3 und 4 und 20mg Tag 5 und 6) oder Placebo. Die Stärke der Kopfschmerzen wurde in einem Kopfschmerztagebuch dokumentiert (Beginn 1 Monat vor dem Entzug und während der 28-wöchigen Studiendauer). Primärer Endpunkt war der durchschnittliche Kopfschmerzwert, basierend auf der Anzahl der Kopfschmerztage und der Kopfschmerzstärke in den ersten 6 Tagen der Entzugsphase.

 

Von den 100 Teilnehmern hatten 65 eine Migräne, 13 hatten Spannungskopfschmerzen und 22 Teilnehmer beide Kopfscherzformen. Bei Studieneinschluss lag die Anzahl der Kopfschmerztage bei 25.4. und der Kopfschmerzwert (primärer Endpunkt) betrug 1.6. In den ersten 6 Tagen der Entzugsphase war der Kopfschmerzwert in beiden Gruppen vergleichbar: 1.48 in der Prednisolongruppe vs. 1.61 in der Placebogruppe (p=0.34).

 

Konklusion der Autoren: Prednisolon reduziert die Entzugskopfschmerzen bei analgetikainduzierten Dauerkopfschmerzen nicht.

 

Link zur Studie

Neurology 2007;69:26-31 - Bøe MG et al

04.07.2007 - gem

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Neurologie
Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1