Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 16. Januar 2021
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Fluticason proprionat Nasenspray versus Montelukast bei Asthmapatienten mit allergischer Rhinitis

Asthma und saisonale allergische Rhinitis (SAR) sind häufige Erkrankungen, die oft auch kombiniert auftreten. Die Autoren untersuchten den Einfluss der Rhinitistherapie auf die Asthmasymptomatik bei Jugendlichen und Erwachsenen.

863 Patienten (mittlerer FEV1-Wert 81% des Sollwerts) wurden in die randomisierte placebokontrollierte Studie eingeschlossen und erhielten Fluticason propionat/Salmeterol (FSC), 100/50 μg zweimal täglich für 4 Wochen plus entweder Fluticason propionat Nasenspray (FPANS) 200 μg/d, Montelukast 10 μg/d oder Placebo. Die Patienten erfassten in einem Tagebuch den PEF (peak expiratory flow), Asthma- und Rhinitissymptome sowie die zusätzlich notwendige notfallmässige Medikation mit Albuterol.

 

FPANS plus FSC verbesserte den D-TNS (daytime total nasal symptom)-Score sowie die spezifischen Rhinitissymptome (verstopfte Nase, Sekretfluss, Niesen, Juckreiz) gegenüber Montelukast plus FSC und Placebo plus FSC (p=0.001). Montelukast plus FSC war gegenüber Placebo plus FSC nur im D-TNS-Score, bei Juckreiz und Niesen überlegen. Der PEF-Wert am Morgen, Asthmasymptome und Bedarf an Albuterol zur Symptomkontrolle wurden in allen Behandlungsgruppen vergleichbar signifikant verbessert (p=0.001).

 

Konklusion der Autoren: Asthmapatienten mit saisonaler allergischer Rhinitis, die mit FSC behandelt werden, haben durch den Zusatz von Montelukast oder FPANS keinen zusätzlichen Vorteil bei der Asthmakontrolle gegenüber Patienten mit FSC alleine. Zur Symptombehandlung der allergischen Rhinitis zeigte sich FPANS gegenüber Montelukast überlegen.

 

Link zur Studie

Chest 2005;128:1910-1920 - Nathan R A et al

25.10.2005 - gem

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
ORL
Respirationstrakt
Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1