Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 02. Dezember 2020
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Adapalen Gel zur Erhaltungstherapie bei Akne

Adapalen Gel ist eine retinoidähnliche Substanz, welche mehr auf Komedonen als auf entzündliche Akne-Hautläsionen wirkt. Eine randomisierte Studie hat Adapalen als Erhaltungstherapie bei Akne-Patienten evaluiert, welche zuvor erfolgreich mit der Kombination Adapalen/Doxycylin behandelt wurden.

253 Patienten, deren Akne sich in einer 12 wöchigen Studie unter Adapalen und Doxycylin um mindestens 50% verbessert hatte, nahmen an der randomisierten Folgestudie teil. Sie applizierten auf die von der Akne betroffenen Hautareale während 16 Wochen täglich entweder 0.1%igen Adapalen Gel oder lediglich die Trägersubstanz. Endpunkte waren die Erhaltung des Therapiebenefits aus der vorhergehenden Kombinationsbehandlung, die Anzahl entzündlicher und nicht entzündlicher Läsionen, globale Beurteilung der Akneausprägung und Nebenwirkungen.

 

In der Adapalengruppe betrug die Erhaltungsrate des Therapiebenefits 75%, in der Placebogruppe 54% (p<0.001). Die Anzahl nicht entzündlicher und entzündlicher Läsionen war nach der Erhaltungstherapie mit Adapalen im Vergleich zur Placebotherapie signifikant niedriger (p=0.005 für nicht entzündliche, p=0.02 für entzündliche Läsionen). Adapalen wurde gut vertragen.

 

Konklusion der Autoren: 0.1%iger Adapalen Gel hat sich in dieser Studie als klinisch effektive und gut vertragene Akne-Erhaltungstherapie erwiesen.

 

Link zur Studie

Arch Dermatol 2006;142:597-602 - Thiboutot DM et al

31.05.2006 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Dermatologie

Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1