Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 23. November 2017
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Im Brennpunkt
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
aktuelle medizin
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Medien beeinflussen Therapieadhärenz

Kritische Berichte in den Medien in England über Statine beeinflussten die Therapietreue von Patienten negativ, wie eine Studie im BMJ zeigt.

Ursache der medialen Diskussion waren zwei kritische Berichte im British Medical Journal aus dem Jahr 2013 in denen bezweifelt wurde, ob Patienten mit niedrigen beziehungsweise mittlerem Risiko von einer Pharmakotherapie profitieren. Die britische Medien griffen das Thema mit großem Interesse auf und berichteten noch bis in das Frühjahr 2014 regelmässig über Statine.

 

In der nun kürzlich im BMJ erschienen Studie untersuchten Bhaskaran et al. den Einfluss dieser Medienkampagne auf Ärzte und Patienten. Offenbar hatte die Kampagne keinen grossen Einfluss auf das Verschreibungsverhalten der Ärzte. Auf die Therapietreue der Patienten hingegen schon.  Von den Patienten, welche Statine zur Primärprävention einnahmen, setzten elf Prozent aufgrund der Berichte ihr Präparat ab. Sogar 12 Prozent waren es bei den Patienten, welche  Statine zur Sekundärprävention erhielten. Dabei zeigte es sich, dass ältere Patienten und solche, welche Statine schon längere Zeit verschrieben hatten, stärker auf die Medienberichte reagierten.

 

 

 

Schlussfolgerung der Autoren

Berichte in den Massenmedien haben ein grosses Potential, das Verhalten von Patienten zu beeinflussen. 

 

Link zu der Studie

 

 



19.08.2016 - fgr

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1