Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur 20. Oktober 2017
Suchen
tellmed.ch
Fachliteratur
Erweiterte Suche
Im Brennpunkt
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
aktuelle medizin
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Fachliteratur
  Zusammenfassungen der aktuellen, klinisch relevanten Publikationen in der Fachliteratur aus aller Welt sowie Fachzeitschriften führender medizinischer Verlage aus der Schweiz.


 
Journalscreening

Frühstücksgewohnheiten stehen im Zusammenhang mit Arterioskleroserisiko
Die Frühstücksgewohnheiten lassen offensichtlich Rückschlüsse über das Arterioskleroserisiko zu. Personen, die kein Frühstück zu sich nehmen weisen ein erhöhtes Risiko für Arteriosklerose auf im Vergleich zu Personen, die ausgiebig frühstücken.

Kein erhöhtes Sterberisiko nach Hormonersatztherapie.
Im Jama wurden kürzlich neue Daten zu den Women's Health Initiative Studien publiziert. Über eine Beobachtungsdauer von 18 Jahren zeigte die Hormonersatztherapie kein erhöhtes Sterberisiko im Vergleich zu Placebo.

Biomarker im Urin zur Erkennung von Alzheimer?
Amerikanische und chinesische Forscher haben die Validität des AD7c-NTP Proteins im Urin zur Diagnose von Alzheimer geprüft.

Mehr »
 
Studienbesprechungen

Tiotropium bei COPD über 4 Jahre sicher und effektiv
Die am ERS 2008 vorgestellte UPLIFT-Studie hat den Langzeiteffekt von Tiotropium bei fast 6000 COPD-Patienten untersucht.
NEJM 2008;359:1543-1554 , Tashkin DP et al

Der Nutzen von Telmisartan bei ACE-Hemmer intoleranten Hochrisikopatienten
ACE-Hemmer werden von ca. 20% der kardiovaskulär gefährdeten Patienten nicht vertragen. In TRANSCEND wurden solche Patienten zusätzlich zu einer optimierten Standardtherapie entweder mit Telmisartan oder Placebo behandelt.
Lancet 2008;372:1174-1183 , The TRANSCEND Investigators

Kardiovaskuläre Hochrisikopatienten: Telmisartan, Ramipril oder beides?
Die am ACC 2008 vorgestellte ONTARGET-Studie hat evaluiert, ob der Anigotensin II Rezeptor-Antagonist Telmisartan dem ACE-Hemmer Ramipril in der kardiovaskulären Risikoreduktion bei stark gefährdeten Patienten gleichwertig ist und ob eine Kombination der beiden Substanzen sinnvoll ist.
NEJM 2008;358:1547-1559 , Yusuf S et al for the ONTARGET Investigators

Mehr »
 
der informierte @rzt

Der informierte @rzt Nr. 8/2017
Kindliche Adipositas - Nichtchirugische Therapie der Adipositas - Komborbiditäten der Adipositas - Reizdarm Syndrom - Spasmolyse in der MS-Therapie - Diabetes Sprechstunde - Dermatologie Forum - SGAIM Früjahreskongress - ...
Ärzteverlag medinfo

Der informierte@rzt Nr. 7/2017
Infektiologie: Antibiotika in der Praxis - HIV in der Praxis - Fieber mit unklarer Ursache - Fortbildung: Schlafapnoe-Syndrom - Echokardiographie - Der medizinische Notfall im Flugzeug - Geriatrie Forum: Muskelgesundheit im Alter - Wissen aktuell: SGAIM Frühjahreskongress - Jahrestagung der SSAS
Ärzteverlag medinfo

Der informierte@rzt Nr. 6/2017
Hypotonie - Hypertonie - Hypercholesterinämie - PPIs bei chronischem Husten - Aknebehandlung - Diabetes: Dyspnoe und Gewichtsverlust - ...
Ärzteverlag medinfo

Mehr »
 
info@herz+gefäss

info@herz+gefäss Nr. 4/2017
Herzinsuffizienz: Erhaltene linksventrikuläre Pumpfunktion - Eisenmangel - Palliative Therapie - Hypertonie: Hypertonie und Nierenerkrankung - Nächtlicher Bluthochdruck - EKG: Anteriorer ST-Hebungsinfarkt - Wissen aktuell: 8. Aarauer Gefässtage - ACC Jahrestagung 2017
Ärzteverlag medinfo

info@herz+gefäss Nr. 3/2017
Rhythmusstörungen: Breitkomplextachykardie - Kammertachykardie-Ablation - Tragbarer Defibrillator - Fortbildung: PCSK9-Inhibitoren, Diabetische Nephropathie - Stent oder Bypass - Blutdruckvariabilität - ...
Ärzteverlag medinfo

info@herz+gefäss Nr. 2/2017
Schlafstörungen und kardiovaskuläre Risikofaktoren - Zirkadianer Rhythmus und Kardiovaskuläres Risiko - Powernap und Yoga - Endokarditis Guidelines - Kardiale Nebenwirkungen der Radiotherapie - das interessante EKG - Cardiology Update Davos 2017 - ...
Ärzteverlag medinfo

Mehr »
 
info@onkologie

info@onkologie Nr. 3/2017
CAR T-Zelltherapie - CARs bei ALL -CLL - Knochen- und Weichteilsarkome Kind - Krebsrisiko Umwelteinflüsse - deso-Kongress St. Gallen - Strahlenschutz - ...

info@onkologie Nr. 2/2017
Schwerpunkt ZNS Tumore: Revidierte Klassifikation 2016 - Management Hirnmetastasen - Tumor Treating Fields - Fortbildung: Knochensarkome - Spätfolgen onkologischer Erkrankungen im Kindesalter - Fatigue-Syndrom bei Krebserkrankungen - Neue Therapien bei Myelom, Lymphom, Leukämie - SAKK Studien - Prostate Cancer Conference 2017 St. Gallen - ...
Ärzteverlag medinfo

info@onkologie Nr. 1/2017
Schwerpunkt Hodgkin-Lymphome: Therapieinnovation - Radioonkologie - Anomalies cytogénétiques - Fortbildung: Zervixkarzinom - Nebenwirkungsmanagement - Depressive Störungen - ALK-positives Lungenkarzinom - ...
Ärzteverlag medinfo

Mehr »
 
info@gynäkologie

info@gynäkologie Nr. 3/2017
Rezidivierende Harnwegsinfekte - Antikonzeption und BCRA-Mutation - Hysteroskopische Endometriumresektion - Neue Schmerztherapie in der Geburtshilfe - Höhergradige Dammrisse - ...
Ärzteverlag medinfo

info@gynäkologie Nr. 2/2017
Schmerzen beim Stillen - Epitheliales Ovarialkarzinom - invasive Plazenta - Eisentherapie in der Schwangerschaft - Ultraschall-Serie - Wissen aktuell - ....
Ärzteverlag medinfo

info@gynäkologie Nr. 1/2017
Brustkrebs - Diabetes in der Schwangerschaft - Calcium und Vitamin D - Aknebehandlung - Fetale Neurosonographie - SABCS 2016 - ...
Ärzteverlag medinfo

Mehr »
 
la gazette médicale / info@gériatrie

la gazette médicale / info@gériatrie N° 4/2017
Pneumologie: Asthme bronchique - BPCO - Forum médical: L'anorexie - Hypercholestérolémie - L’aptitude à la conduite - Flash Point diabète - Qualité de vie en EMS - SSMIG 2017 - ...
Ärzteverlag medinfo

la gazette médicale / info@gériatrie N° 3/2017
Diarrhées pendant ou après retour de voyage - Maladies inflammatoires chroniques intestinales - La constipation chez les personnes âgées - Infections urinaires du sujet âgé - Les céphalées chroniques - Diabète – dyspnée et perte de poids - ...

la gazette médicale / info@gériatrie N° 2/2017
Hémorragies cérébrales - Imagerie des accidents vasculaires cérébraux - Thrombose veineuse cérébrale - Exercice physique de 7 à 77 ans - diabète – chutes et malaises - Maltraitance envers les personnes âgées - Obésité et l'état euthyroïdien - ...

Mehr »
 
Ars Medici

Ars Medici Nr. 19/2017
Onkologie: Interview - Highlights ESC - Brustkrebs - ASCO 2017 - Hautkrebs - Elektronisches Patientendossier - Immuntherapie gegen Krebs - Hämatologische Tumoren - ...
Rosenfluh Publikationen

Ars Medici Nr. 18/2017
Neues aus der Cochrane Library: Renale Denervation bei resistenter Hypertonie - Fieber ohne Infektion - Osteonekroserisiko bei Bisphosphonaten oder Denosumab - Belastungsinkontinenz beim Mann - Verhütung bei Epilepsie - Hypertoniker auf Reisen - Zerumen entfernen - ...
Rosenfluh Publikationen

Ars Medici Nr. 17/2017
Antibiotikaresistenzen - Demenz - NOAK - Altersmedizin: Ernährung im Alter - Depression im Alter - Schmerzen im Alter - Augenerkrankungen im Alter - ...
Rosenfluh Publikationen

Mehr »

Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachbereiche
Allgemeinmedizin
Chirurgie
Dermatologie
Endokrinologie
Ernährung
Gastroenterologie
Gynäkologie
Hämatologie
Infektiologie
Innere Medizin
Kardiovaskuläre Erkrankungen
Muskuloskelettale Erkrankungen
Neurologie
Onkologie
Ophthalmologie
ORL
Pädiatrie
Psychiatrie
Respirationstrakt
Sportmedizin
Urologie-Nephrologie

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1