Leaderboard

En | De
Keine Artikel ausgewählt!     Warenkorb  
Sie sind hier: Datenschutzerklärung / Privacy Policy 19. Dezember 2018
Suchen
medline.ch
Erweiterte Suche
Dermatologie
Endokrinologie
Ernährung
Gastroenterologie
Gynäkologie
Hämatologie
Infektiologie
Kardiovaskuläre Erkrankungen
Muskuloskelettale Erkrankungen
Neurologie
Onkologie
Ophthalmologie
ORL
Pädiatrie
Psychiatrie
Respirationstrakt
Sportmedizin
Urologie-Nephrologie
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

Rect Top

Datenschutzerklärung / Privacy Policy

 

Datenschutz

Die Betreiber von medline.ch nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Ausser wenn freiwillig persönliche Angaben gemacht werden, erfasst medline.ch keine Daten, anhand derer einzelne Besucher ermittelt werden können. In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie wir damit umgehen. Sollten Sie nicht zustimmen, bitten wir Sie freundlichst, unsere Seiten zu verlassen.

Nicht persönlich identifizierbare Informationen

Sie können medline.ch jederzeit besuchen, ohne zu sagen, wer sie sind oder irgendwelche Informationen über ihre Person offenzulegen. Die Seiten von medline.ch erfassen automatisch Daten, die keinen Rückschluss auf eine Einzelperson zulassen.

 

Diese Daten sind insbesondere: die IP-Adresse ihrer Internet-Provider-Domäne; den Typ und die Version Ihres Browsers (mit diesen Angaben können wir statistische Aussagen machen, welche Browser unsere Besucher verwenden und unserer Web-Seiten entsprechend optimieren); die Adresse der Webseite, von der sie zu uns gelangt sind (mit diesen Angaben können wir statistische Aussagen machen, von welcher Ausgangswebseite sie zu unseren Webseiten gestartet sind, was uns die Möglichkeit verschafft, unseren Auftritt zu optimieren); die angezeigten Seiten, die gesuchten Informationen sowie Verweildauer.

 

Alle diese Informationen geben uns Anhaltspunkte für die Optimierung unserer Webseite. Bei keiner dieser Informationen handelt es sich um Angaben, die einen Aufschluss über ihre Person ermöglichen. medline.ch benutzt diese Informationen, die in kollektiver Form bleiben, um sich ein Bild davon zu machen, wie die Besucher seine Webseiten benutzen, damit sie ständig verbessert werden können. medline.ch verwendet ferner diese Daten für statistische Zwecke, um die Nutzung der Webseiten zu messen und um Berichte zu erstellen.

 

Persönlich identifizierbare Informationen

Für einige Services braucht medline.ch persönlich identifizierbare Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-mail-Adresse oder andere Informationen. Diese Informationen werden nur gesammelt, wenn diese freiwillig angegeben werden. Wenn Sie sich allerdings dafür entscheiden, solche Daten für sich zu behalten, wenn Sie ausdrücklich danach gefragt werden, werden wir unter Umständen Ihnen keinen Zugang zu bestimmten Teilen unserer Website geben können, Ihre Bestellung nicht bearbeiten können, Ihnen gewünschten Informationen nicht zusenden, oder mit Ihnen nicht in Kontakt treten.

 

Diese personenbezogenen Daten befinden sich im alleinigen Besitz von medline.ch und werden in keiner Form Dritten zur Nutzung zur Verfügung gestellt. Sollte medline.ch von Gesetzes wegen verpflichtet werden, vertrauliche Informationen offen zu legen, gilt die Verpflichtung zum Schutz personenbezogener Daten nicht mehr.

 

medline.ch behandelt alle personenbezogenen Daten vertraulich. Bitte denken Sie aber daran, dass persönliche Informationen, die Sie selber z.B. in ein Diskussionsforum oder einen Chat stellen, nicht unter die Datenschutzbestimmungen fallen und von Dritten ohne Bezug zu medline.ch eingesehen werden können. Erwägen Sie deshalb sorgfältig, welche Informationen Sie in diesen Bereichen freigeben.

 

medline.ch verwendet ihre personenbezogenen Daten ausschliesslich dafür, die von ihnen angeforderten Leistungen zu erfüllen. Diese Daten können zudem dazu verwendet werden, um die Dienstleistungen und den Inhalt von medline.ch zu verbessern, wie z.B. Aktualisierung des Materials auf medline.ch, Möglichkeit zur interaktiven Nutzung und zum Informationsaustausch mit den Benützern.

 

Durch die Abgabe persönlich identifizierbarer Daten willigen Sie ein, dass diese Informationen im Rahmen der oben genannten Zwecke gespeichert und verarbeitet werden dürfen, wenn nichts anderes angegeben ist. medline.ch speichert aber Ihre Daten nur solange es nötig ist. Sollten sich Ihre persönlichen Daten (z.B. Ihre Adresse) ändern oder sollten Sie eine unserer Dienstleistungen nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre persönlichen Daten zu korrigieren, zu aktualisieren, zu löschen oder zu entfernen. Informationen unserer Diskussionsforen, Chats und Services werden in Archiven gespeichert, da es für zukünftige Benutzer von Nutzen sein kann.

Google+

Medline.ch nutzt Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
 

Online-Werbung

Diese Website wird vermarktet von der Proxena GmbH, Sophienstrasse 2, CH-8032 Zürich.
Zur technischen Auslieferung der Werbung werden Cookies und Geo-Targeting verwendet. Cookies und ähnliche Technologien werden auch verwendet, um das Nutzungsverhalten zu erfassen und nutzungsbasierte Werbung auszuliefern. Dadurch wird erreicht, dass der Nutzer vermehrt Werbung erhält, für die er sich auch interessiert. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie unter https://www.proxena.ch/nbw.php

Links

medline.ch enthält Links zu den Websites Dritter. Bitte beachten Sie, dass medline.ch für den Datenschutz der anderen Seiten nicht verantwortlich ist. tellmed.ch ist weder für die Richtigkeit noch andere Aspekte der auf solchen Websites enthaltenen Informationen verantwortlich und haftet nicht für Schäden, die Ihnen durch Ihren Zugriff auf solche Websites entstehen. Links zu anderen Websites werden aus Gefälligkeit bereitgestellt. Der Zugriff erfolgt auf eigene Gefahr. Denken Sie bitte daran, die rechtlichen Bestimmungen und Geheimhaltungsvorschriften jeder Webseite zu berücksichtigen.

 

Sicherheit

medline.ch betreibt ein sicheres Datennetz, das dem Industrie-Standard entspricht und durch entsprechende Firewall- und Passwortsysteme geschützt wird. Wann immer medline.ch persönliche Informationen bearbeitet, werden alle Vorsichtsmassnahmen getroffen, um die Daten sicher zu behandeln, z.B. indem die Informationen mit SSL verschlüsselt und in einer sicheren technischen Umgebung gespeichert werden.

 

Leider kann nie garantiert werden, dass eine Datenübertragung über das Internet 100-prozentig sicher ist. Mediscope bemüht sich, Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Dennoch kann Mediscope die Sicherheit der von Ihnen übermittelten Informationen nicht garantieren.
   

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten inklusive IP-Adresse zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Änderungen

medline.ch behält sich das Recht vor, diese Richtlinien jederzeit zu ändern. Diese Datenschutzrichtlinien begründen keine vertraglichen oder sonstigen gesetzlichen Rechte einer Partei oder zugunsten einer anderen Partei. Die Änderungen werden auf der Webseite bekannt gegeben. Die Benutzer sind so immer informiert, welche Daten gesammelt werden und wie sie verwendet werden.

 

 

Falls Sie Fragen haben, senden Sie eine E-Mail an info@tellmed.ch.

 

 
Mediscope
 
23.05.2018 - fgr
 
 
 


Rect Bottom
Adserver Footer
 

Benutzername

Passwort

 

 

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

 

Neu bei My Medline?

Melden Sie sich bei My Medline an!

 

Mehr über My Medline erfahren

mehr >>

Suchbegriffe

Benutzen Sie englische Suchbegriffe für Ihre Suche in medline.ch.

 

Übersetzungsproblem?

mehr >>

Sky right 1